Project Description

Wir sind fassungslos ĂŒber das Geschehen in der Ukraine. Unsere Gedanken sind mit allen Lebewesen vor Ort.

Wenn euch das auch betroffen macht und ihr aber nicht gelÀhmt zusehen möchtet stellen wir euch hier Möglichkeiten vor zu helfen.

Wichtig ist es jetzt SolidaritĂ€t zu zeigen, sich gut zu informieren und wer kann sollte an vertrauenswĂŒrdige Organisationen die vor Ort sind spenden, diese findet ihr ĂŒber den Suchdienst eurer Wahl.

Pflegestelle

Wir suchen dringend neue Pflegestellen, die schnell und unproblematisch einem Hund aus der Ukraine einen Platz bieten können. Es besteht leider keine Möglichkeit Kinder oder Katzen zu testen. Hier ist jetzt schnelle und kompetente Hilfe gefragt. Die GrĂ¶ĂŸe und das Geschlecht kann berĂŒcksichtig werden.

Bei Interesse bitte unsere Selbstauskunft auf der Website ausfĂŒllen mit dem Stichwort „ukrainischer Hund“ und euren Angaben:
https://hundehilfe-hinterland.de/du-kannst-helfen/selbstauskunft-hund

Tierfutterspende

Alle Infos und Updates zu unseren Futterspenden hier: Ukraine Hilfe

 

Ukrainische Streuner in Not e.V.

Auch möchten wir euch einen kleinen Tierschutzverein aus der Ukraine vorstellen vor den ihr unterstĂŒtzen könnt.

Paypal: info@ukrainische-streuner-in-not.de

Gooding: https://www.gooding.de/ukrainische-streuner-in-not-e-v-50192

Website: http://www.ukrainische-streuner-in-not.de/5052/index.html

Facebookgruppe: https://www.facebook.com/groups/1294917803867468/

 

Aus der Facebookgruppe des Vereins zur aktuellen Situation:

„FAQ‘s und Infos

Hallo ihr lieben ,
wir sind sehr gerĂŒhrt ĂŒber die große Anteilnahme was unsere Freunde und deren vierbeinigen SchĂŒtzlinge vor Ort betrifft. 💖
Uns erreichen nur aktuell so viele Fragen, dass wir diese gar nicht alle persönlich beantworten können . Das ist nicht böse gemeint, aber wir können ja leider nicht 24h online sein wegen Job, Familie..usw.
Daher möchten wir hier mal die gÀngigen Fragen beantworten und alle Neulinge in dieser Gruppe hier nochmal etwas informieren .
Falls noch etwas unklar ist oder noch Fragen offen sind : bitte hier kommentieren .
Danke 😘
Alsoooo , wir sind ein wirklich klitzekleiner Verein , der es sich zur Aufgabe gemacht hat, TierschĂŒtzer in Donetsk zu unterstĂŒtzen .
Die politischen Unruhen bestehen in der Donetsk Region schon nahezu die ganze Zeit seit unserer GrĂŒndung , also seit 8 Jahren.
So lange ist es also schon traurige RealitÀt, dass Bomben fallen und geschossen wird . Es war nur lange Zeit kein Thema mehr in den Medien.
Einige unserer VolontĂ€rinnen vor Ort mussten sich in dieser Zeit auch schon eine neue Bleibe suchen , weil ihr Heim zerstört wurde , aber zum GlĂŒck wurde bisher niemand von ihnen verletzt. FĂŒr uns ist dieser Ausnahmezustand also leider nicht neu und wir können nur beten und hoffen, dass dieser Wahnsinn bald ein Ende hat. ;-(
▶Wie ist die aktuelle Lage vor Ort?
Es gibt nun einen separaten Beitrag , wo wir Updates kommentieren, sobald wir Infos von unseren MĂ€dels erhalten haben.
▶Wie kann man helfen ?
So wie wir es schon immer getan haben : mit finanziellen Mitteln.
Wir sind auch berechtigt Spendenquittungen auszustellen . Wer eine erhalten möchte , mĂŒsste mir nur seine Adresse via PN mitteilen . Es muss auch niemand Angst haben , dass das Geld nicht vor Ort ankommt , welches wir auf unserem deutschen Vereinskonto sammeln .
âžĄïžSammelt ihr Sachspenden ? Leider Nein .
Wir haben a) niemanden der sie dorthin bringen könnte und b) gehört die Ukraine gehört nicht zur EU und es fallen daher ZollgebĂŒhren an. Unsere MĂ€dels haben schon viele Male versucht zu erreichen , dass der QuarantĂ€neplatz solche Dinge zollfrei erhalten kann , aber leider ohne Erfolg. Diese GebĂŒhren ĂŒbersteigen leider auch meist den Wert der Ware . Diese schmerzliche Erfahrung haben wir in unserer Anfangszeit machen mĂŒssen ( Thema Korruption).
▶Thema Vermittlung .
So sehr es uns das Herz zerreißt :
Leider finden von unserer Seite aus aktuell keine Vermittlungen in die EU statt , da wir zur Zeit niemanden vor Ort haben , der ĂŒber die Transporterlaubnis eines deutschen VeterinĂ€ramts samt genehmigten Fahrzeugs verfĂŒgt . Aber es wurden schon Vierbeiner zu befreundeten TierschĂŒtzern nach Moskau und St. Petersburg gebracht.
Hinzu kommt :
Die Ukraine ist ein sogenanntes nicht gelistetes Drittland. FĂŒr Vierbeiner aus diesen LĂ€ndern herrschen strengere Einreisebestimmungen .
Dies bedeutet , dass neben
-Chip
-Gesundheitszeugnis
– Impfpass ,
noch der Befund einer Tollwutantikörperbestimmung bei der Einreise vorhanden sein muss .
Praktisch lÀuft diese Bestimmung wie folgt ab :
-Der Vierbeiner wird gegen Tollwut geimpft ( frĂŒhestens in einem Alter von 3 Monaten).
-1 Monat spĂ€ter kann die Blutentnahme erfolgen und diese Bestimmung durchgefĂŒhrt werden.
– Diese Bestimmung darf nur in einem extra dafĂŒr zertifizierten Labor gemacht werden und muss mindestens einen Wert von 0.5 IU/ml aufweisen . (Wir haben es immer in Gießen machen lassen ).
-Zwischen der Blutentnahme und der Einreise muss eine Wartefrist von 3 Monaten eingehalten werden !!!!
-Dieses Procedere hat zur Folge, dass ein Welpe oder Kitten frĂŒhestens in einem Alter von 7 Monaten einreisen darf und erwachsene Tiere auch erst 4 Monate nach der Tollwutimpfung.
Vierbeiner, die gerade erst auf der Straße gefunden wurden , dĂŒrfen also nicht einreisen.
Dieses ganze Procedere ist teuer, lÀstig und zeitaufwÀndig ,
ABER:
Ohne dieses Procedere ist eine Einreise strafbar und der Vierbeiner wird bei einer Kontrolle beschlagnahmt und es erfolgt eine Geldstrafe.
Wir haben auch bisher unsere Einnahmen immer so eingesetzt , dass möglichst vielen Tieren vor Ort geholfen werden kann ( Kastrationen, Medis, Futter
usw.) und konnten fĂŒr die Tollwuttiterbestimmung nicht in Vorkasse gehen . Es wurden also immer nur Tiere ausreisefertig gemacht , die einen Adoptanten hatten .
Daher könnten wir, selbst wenn wir einen Fahrer hÀtten , nicht auf die Schnelle Tiere ausreisen lassen .
Vielen Dank nochmal fĂŒr euer Interesse und eure UnterstĂŒtzung, dass bedeutet unseren VolontĂ€rinnen in Donetsk und uns wirklich sehr viel 💖