Project Description

Rosi möchten wir hier auch vorstellen. Jung, dynamisch, gelehrig und sehr menschenbezogen, so könnte man Rosi beschreiben. Die 1 jährige Boxerhündin sucht ganz schnell ein eigenes Zuhause. Rosi ist mit Artgenossen und Katzen verträglich auch Hühner werden nicht gejagt. Kinder sollten grösser und standfest sein denn Rosi muss erst noch lernen mit ihrer Energie umzugehen. Wenn sie sich freut, freut sich der ganze Hund mit vollem Körpereinsatz😂. Sollte Rosi als Zweithund gehalten werden, sollte der Hund deutlich grösser als ein Dackel sein. Sie spielt nach Molossermanier etwas ungestüm. Sonst ist sie eine sehr liebe und anhängliche Hündin, im Haus ist sie ruhig. Sie fährt gut im Auto mit, ist geimpft gechipt und kastriert. Bei Interesse bitte die Selbstauskunft auf unserer Homepage ausfüllen.
Wir werden hier alle Kommentare löschen, die ihre Meinung bezüglich der Rasse kund tun müssen. Es schadet der Vermittlung und auch dem Hund. Man bedenke, Rosi ist keine deutsche Hündin mit Papieren vom guten Züchter, sie kommt von einem Vermehrer aus Ungarn, der ausschließlich diese Rasse züchtet und verkauft. Er brachte Rosi ins Tierheim, weil sie zur Zucht nicht geeignet war, da zu klein und zu zart. Ihr Glück, jetzt findet sie ein schönes Zuhause.