Sally hielt sich über Tage hinweg an einer Straßenkreuzung auf. Ob sie dort ausgesetzt wurde oder woher sie kam können wir nicht sagen. Auf jeden Fall war die junge Hündin in keinem guten Zustand. Sie war sehr mager und ohne jegliche körperliche Reserven. Es schien, dass sie dankbar war, dass sich schließlich jemand um sie kümmerte.

Sally ist jetzt bei uns auf dem Tierschutzhof und ist eine wunderschöne Hündin Sie hat ihre ersten Impfungen erhalten. Nachdem sie kastriert ist suchen wir ein schönes Zuhause für die nette Hündin suchen.

Sally ist eine ca. 2 jährige Labradormix Hündin, ca 55cm groß und 25kg schwer.

Sie ist sehr nett im Umgang und charakterlich eine eher entspannte und ruhige Hündin. Daher können wir sie uns überall vorstellen und denken, dass sie sich sowohl bei einer Einzelperson, als auch als Familienhund wohlfühlen würde. Hauptsache sie gehört dazu und wird als vollwertiges Familienmitglied geliebt. Sally läuft schön an der Leine. Wieviel sie jedoch tatsächlich von einem Stadtleben kennt, wissen wir nicht. Daher würden wir uns für Sally ein eher ländliches Umfeld wünschen, in dem sie langsam ankommen darf.