Sie können helfen

Um für unsere Schützlinge stets eine gute Versorgung sicherzustellen und den Tieren und Tierschützern in Ungarn weiterhin die größtmögliche Unterstützung zukommen zu lassen, brauchen wir IHRE WERTVOLLE UNTERSTÜTZUNG !!!

Es gibt vielfältige Möglichkeiten, uns bei unserer Arbeit und der Realisierung unserer Projekte zu helfen – hier einige Beispiele:


Sachspenden

– Futter sowohl Nass- als auch Trockenfutter für Welpen und ausgewachsene Tiere; auch Proben und MHD-Ware helfen uns weiter! 

Medikamente, besonders dringend Floh-/Zeckenmittel (Spot-on) und Wurmkuren, aber auch Desinfektionsspray, Antibiotika usw. sowie Verbandsmaterialien werden gebraucht

– praktische Dinge wie Decken, Handtücher, Halsbänder, Brustgeschirre, Leinen und Näpfe benötigen die Fellnasen natürlich auch (bitte nur waschbare Textilien, keine Matratzen, Teppiche, Federbetten o.ä.!)


Geldspenden

Mit Ihrer Geldspende oder durch Übernahme einer Patenschaft können Sie uns helfen, die nicht unerheblichen Kosten für Futter, Kastrationen, Impfungen, notwendige medizinische Versorgung sowie Fahrten nach Ungarn/ Transport der Hunde etc. aufzubringen – Spendenbeiträge können gerne per Überweisung oder ganz einfach via PayPal auf unser Spendenkonto angewiesen werden!

Da wir vom Finanzamt Biedenkopf als gemeinnützig anerkannt sind, können wir für Spenden Zuwendungsbestätigungen ausstellen. Bitte dafür auf der Überweisung Ihre vollständige Adresse angeben.


Patenschaften

Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten

Patenschaft für ein Tier (Hund): mit einem monatlichen Beitrag sichern Sie als Pate die komplette Versorgung eines Hundes – Hund klein z.B. 20€, mittelgroß 30€, groß 40€

Ausreisepatenschaft: Sie ermöglichen einem Tier aus Ungarn, für das wir eine passende Pflegestelle frei haben, die Reise nach Deutschland – einmaliger Betrag von 80€ (beinhaltet sämtliche Kosten bis zur Ankunft bei uns wie Impfung, EU-Pass, Mikrochip, Kastration)

– Natürlich können Sie uns auch sehr gern unabhängig von einer Patenschaft mit einem monatlichen Beitrag unterstützen.

Werden Sie Pflegestelle

Nehmen Sie einen Hund in Ihrer Familie auf und geben ihm ein „Zuhause auf Zeit“ bis zu seiner Vermittlung. 


Ehrenamtlich helfen

Die ehrenamtliche Hilfe bei unserem Tierschutzverein ist ausschließlich ohne Vergütung möglich. Wir arbeiten alle ehrenamtlich, so entstehen keine Kosten für das Personal und das Geld kann zu 100% den Tieren zu Gute kommen.

Du kannst irgendetwas besonders gut und hast Lust uns zu unterstützen?

Auch kleine Hilfen können großes bewirken…

… teile unsere Beiträge bei Facebook und Instagram.

… mache andere Tierfreunde entweder persönlich oder in sozialen Netzwerken auf unsere Fellnasen aufmerksam.

… sammele auf deinem Geburtstag, deiner Hochzeit oder der Familienfeier für unseren Verein.

…schicke uns deine Ideen für deinen ehrenamtlichen Beitrag, jede Hilfe zählt.


Wir sind für jede Unterstützung dankbar!!! 

Ihr Team der Hundehilfe Hinterland

Tierschutzverein Hundehilfe Hinterland – Spenden & Vereinskonto:

Sparkasse Marburg Biedenkopf
Konto-Nr.: 11 00 14 112 – Bankleitzahl: 533 500 00
IBAN: DE57 533 500 00 011 00 14 112- BIC: HELADEF1MAR

Gemeinnützigkeit festgestellt und anerkannt beim
Finanzamt Biedenkopf Steuernummer 00625054055