Project Description

Wir möchten Nepumuk (Mucki) vorstellen.

Der 6 Jahre alte kastrierte Rüde hat fast sein ganzes Leben im Tierheim verbracht.

Eingeengt in allem, nur sein Zwinger und die Artgenossen, alles was er kannte. Diese Hunde vergessen oft alles, was ihre Artgenossen in Freiheit selbstverständlich machen.

Es braucht eine Zeit und viel Verständnis, um so einen Hund ins Leben zurück zu holen. Mucki kommt gerade zurück ins Leben, nicht in großen Sprüngen sondern in kleinen Schritten. Leine, Türen, Fussbodenbeläge, alles machte ihm Angst, alles war unheimlich.

Mucki ist kein Angsthund er hat nur jedes Selbstvertrauen verloren. Sein Pflegefrauchen liebt er heiß und innig.

Katzen sind ihm egal, Hündinnen mag er und orientiert sich an ihnen. Bei Rüden zeigt sich wieder seine Unsicherheit, die braucht er nicht.

Mucki sucht ein ruhiges Zuhause mit maximal 2 Personen, die die Geduld haben ihn weiter ins Leben zu führen, spielen, toben sich freuen, alles was zu einem normalen Hundeleben gehört. Menschen die ihn aus seinem kleinen Leben zurück holen in die Welt.

Wir hoffen wir finden ein solches Heim für Mucki.

Hier finden Sie kleine Videos von Mucki (die Pflegestelle nennt ihn Buddy):